5. April 2014 23:28

DNL: Jungadler Mannheim gewinnen Spiel 2 der Finalserie gegen Eisbären Juniors Berlin

0 Kommentare

In einer erneut spannenden und nervenaufreibenden Partie behielten diesmal die Jungadler die Oberhand und gewannen Spiel zwei der Best-of-three-Serie gegen die Eisbären Juniors Berlin mit 4:1. Somit kommt es am morgigen Sonntag um 11.00 Uhr zum alles entscheidenden dritten Spiel der Finalserie in der Nebenhalle Süd. Die Gäste aus Berlin erwischten den besseren Start in die Partie und gingen in der zwölften Spielminute durch Lukas Koziol in Führung. Doch wie auch schon am vergangenen Mittwoch im Wellblechpalast zeigte sich das […]

17. März 2014 21:06

Schüler-Bundesliga: Finalturnier in Mannheim

0 Kommentare

Nach den letzten beiden Spielen der Hauptrunde gegen den Augsburger EV beginnt für das Team von Tomas Martinec am kommenden Wochenende mit dem Finalturnier in Mannheim der Kampf um die Meisterschaft in der Schüler-Bundesliga. Die jeweils drei besten Mannschaften aus der Süd- und Nord-Runde treffen vom 21. bis zum 23. März 2014 in der Nebenhalle Süd der SAP Arena aufeinander. Im Modus „Round-Robin“ spielen alle Teams einmal gegeneinander. Wer am Ende die meisten Punkte auf seinem Konto verbuchen kann, gewinnt […]

Weitere News

  • Bayernliga ESV Buchloe

    Bayernliga: ESV Buchloe verlängern mit Stürmer Michael Strobel und Torhüter Michael Bernthaler

    Die Verantwortlichen des ESV Buchloe können weiter auf die Dienste zweier junger Spieler bauen. So tragen sowohl Stürmer Michael Strobel als auch Torhüter Michael Bernthaler in der kommenden Saison das Trikot der Piraten. Allerdings gibt es auch schlechte Nachrichten aus dem ESV-Lager. Denn mit Christian Warkus und Peter Westerkamp beenden gleich zwei echte Stützen der letzten Jahre ihre aktive Laufbahn. Stürmer Michael Strobel geht nunmehr in sein fünftes Jahr bei den Gennachstädtern. Der 23-Jährige, der das Schlittschuhlaufen beim heimischen ESV […]

    Read more →
  • SIHF

    SIHF: Peter Lüthi neuer Head of International Projects bei der SIHF

    Swiss Ice Hockey beschäftigt sich in der Saison 2014/15 intensiv mit zwei Grossprojekten. Die U18 Weltmeisterschaft 2015 in der Schweiz und die Kandidatur für die Herren A-WM 2019. Peter Lüthi ist neu als Head of International Projects für die Leitung der beiden Grossprojekte verantwortlich und wird die Verantwortung für die Nationalmannschaften per sofort abgeben. Mit der Austragung der Herren U18 Weltmeisterschaft im April 2015 sowie der Kandidatur für die A Weltmeisterschaft 2019 in der Schweiz stehen kommende Saison zwei wichtige […]

    Read more →
  • SIHF

    SIHF: Schweizer Eishockey-Verband mit positiven Jahresabschluss und neuer Orga-Struktur

    An der heutigen Vorsaison-Medienkonferenz informierte die Führung von Swiss Ice Hockey zur anstehenden Saison 2014/2015. Im Zentrum der Ausführungen standen die neue Organisationsstruktur von Swiss Ice Hockey, der Spielbetrieb und die reglementarischen Änderungen der National League, Ausführungen zu den Grossprojekten U18-WM in der Schweiz und die Kandidatur für Swiss Ice Hockey steht vor einer ereignisreichen Saison: Mit dem Cup und der Champions Hockey League stehen zwei zusätzliche Wettbewerbe auf dem Programm, die Geschäftsstandorte Zürich und Bern werden zusammengelegt und die […]

    Read more →
  • Eisadler Dortmund Regionalliga West

    Regionalliga West: Eisadler Dortmund fliegen wieder … über das (Trainings-)Eis

    Dienstagabend 19:20 Uhr und das fünfmonatige Warten hat ein Ende. Das Eis ist frisch aufbereitet und 23 Spieler der Eisadler Dortmund unter der Leitung von Trainer Krystian Sikorski sind froh, endlich wieder das zu tun was sie am liebsten machen: Ihrer Lieblingssportart Eishockey zumindest unter Trainingsbedingungen nachzugehen. Dass das vorerst in den nächsten beiden Wochen nur in der ‚Fremde‘ in Unna möglich ist, tut der Begeisterung keinen Abbruch. Zahlreiche Eisadler Fans sehen das ähnlich, auch sie haben den Weg in […]

    Read more →
  • Eastern Conference NHL Ottawa Senators

    NHL: Ottawa Senators verlängern mit Goalie Craig Anderson

    Die Ottawa Senators bauen auch weiterhin auf die Dienste ihres Einser-Torhüters Craig Anderson. Der 33-Jährige, der noch für eine Saison unter Vertrag steht, verlängert seinen Kontrakt vorzeitig um drei weitere Jahre. Der US-Amerikaner wird im Durchschnitt 4,2 Millionen Dollar per Anno verdienen, wobei das Gehalt im letzten Vertragsjahr abnimmt. Der Goalie hatte in der “Lockout-Saison” 2012/13 seine beste Spielzeit, als er mit einer Fangquote von 94,1 Prozent aufzeigte. Quelle: LAOLA1.at Alle Highlights aus der DEL gibt’s in unserem Webplayer powered by […]

    Read more →
  • NLA SC Bern

    NLA: SC Bern musst zwei Monate auf Simon Moser verzichten

    Der SC Bern muss bis auf weiteres auf seinen Stürmer Simon Moser verzichten. Der Nationalspieler ist am vergangenen Samstag im Champions Hockey League-Spiel gegen Tappara Tampere durch einen gegnerischen Schlittschuh am Oberschenkel verletzt worden. Genauere Untersuchungen haben ergeben, dass die tiefe Schnittwunde auch Muskeln verletzt hat. Simon Moser wird dem Team während rund zwei Monaten nicht zur Verfügung stehen. Quelle: Pressemeldung Alle Highlights aus der DEL gibt’s in unserem Webplayer powered by laola1.tv

    Read more →
  • CHL EV Zug Genève-Servette HC HC Fribourg-Gottéron NLA SC Bern ZSC Lions

    CHL: NLA-Teams mit überzeugendem Start in die Champions Hockey League

    Die Schweizer Teams nehmen die Champions Hockey League seriös. Zum Auftakt der 2. Runde erringen fünf Vertreter der National League vier Siege. Nur die ZSC Lions verlieren.Auf Achtelfinalkurs hat vor allem der Genève-Servette HC eingeschlagen. Die Genfer blühen im internationalen Vergleich auf – wie schon letzten Dezember am Davoser Spengler Cup. Nach dem Auftaktsieg über Frölunda besiegten die Genfer trotz eines Fehlstarts auch Villach. Bis zur 22. Minute führten die mit zehn Söldnern angetretenen Österreicher in der Les-Vernets-Halle 2:0, ehe […]

    Read more →
  • Kloten Flyers NLA

    CHL: Kloten Flyers verlieren auch gegen Jyväskylä

    Nach zwei von sechs Gruppenspielen sieht es in der Champions Hockey League für die Kloten Flyers nicht gut aus. Die Flyers verlieren in Jyväskylä (Fi) auch das zweite Auswärtsspiel.Auf das 2:3 vom Freitag in Jönköping folgte in Finnland ein 0:2. Die Klotener gestalteten beide Auswärtsspiele ausgeglichen, taten sich aber im Abschluss schwer und gaben beide Male die Partie in Unterzahl aus der Hand. Sämtliche fünf Gegentreffer in den ersten beiden Runden kassierten die Flyers mit einem Mann weniger auf dem […]

    Read more →