31. Juli 2014 19:00

DEL: DEG übertrifft Dauerkartenzahl der Vorsaison

0 Kommentare

43 Tage vor Beginn der Eishockey-Saison 2014/15 freut sich die Düsseldorfer EG über einen Zuwachs an Dauerkarten. Bereits jetzt konnten mehr Saisontickets als im Vorjahr abgesetzt werden (2013: ca. 2.150). Darunter befinden sich auch über 220 Neu-Besteller. Die DEG ist optimistisch, diese Zahlen noch weiter steigern zu können. Erstes Heimspiel des achtmaligen Deutschen Meisters ist am Sonntag, 14. September, um 17.45 Uhr gegen den Hauptrundenersten der Saison 2013/14, die Hamburg Freezers. „Wir laden die Düsseldorfer und alle Fans zu unserem […]

19. Juni 2014 19:25

Oberliga Süd: Dauerkarten für die Spiele des EV Füssen sind bereits jetzt „bestellbar“.

0 Kommentare

Die Eckdaten für die kommende Spielzeit stehen bereits fest, und somit kann der EV Füssen so früh wie selten allen Anhängern und Eishockeyinteressierten die Dauerkarten für die anstehende Saison anbieten. Durch das letztes Jahr eingeführte Ticketing-System kann dabei jeder wieder vorab seinen Wunschplatz im Stadion „sichern“. Und eventuellen Wartezeiten an der Kasse bei Wind und Wetter entgeht man mit seiner Dauerkarte durch den schnellen Einlass per Scanner noch dazu. Wie gewohnt läuft beim EVF die Saisonkarte unter dem Motto „Eine […]

Weitere News

  • DEL DEL2 Fischtown Pinguins Hamburg Freezers

    Bryggeriet Vestfyen Cup: Fischtown Pinguins stehen im Endspiel gegen Hamburg Freezers

    Der erste Spieltag der Fischtown Pinguins um den Bryggeriet Vestfyen Cup darf als mehr als gelungen bezeichnet werden. Nachdem die Seestädter mit einem hochverdienten 4:1 Sieg das Spiel für sich entscheiden konnten, kommt es heute Abend um 20:00 Uhr zum Traumfinale gegen die Hamburg Freezers, die ihre Partie ebenfalls mit 4:1 gegen die Hausherren aus Odense gewinnen konnten. Entsprechend positiv dann auch das Fazit von Pinguins Coach Mike Stewart: „Wir haben das Spielgeschehen die meiste Zeit kontrolliert. Nach 40 Minuten […]

    Read more →
  • DEL2 EC Rote Teufel Bad Nauheim Löwen Frankfurt

    DEL2: Rote Teufel schlagen Löwen Frankfurt

    Am heutigen Freitag siegten die Cracks des EC Bad Nauheim nach einem vor allem im letzten Abschnitt kämpferisch überzeugenden Spiel knapp mit 4:3. EC Coach Petri Kujala musste auf Max Spöttel und Drew Paris verzichten. Löwen-Coach Tim Kehler verzichtete aufgrund einer Verletzung auf den letztjährigen Nauheimer Taylor Carnevale. Die Löwen hatten im ersten Drittel den besseren Start, störten die Roten Teufel immer wieder früh im Aufbau und so fiel folgerichtig in der siebten Minute das 1:0 für die etwas agiler […]

    Read more →
  • EHC Klostersee INL Oberliga Oberliga Süd

    Oberliga Süd/INL: EHC Klostersee schlägt EC Kitzbühel 5:0

    Rundum gelungener Einstieg für die Rot-Weißen in die Vorbereitung. Bei den Adlern vom EC Kitzbühel, einem österreichischen Zweitligisten aus der Inter-National-League (INL), setzte sich das Team um Kapitän Gert Acker glatt mit 5:0 durch. Nach davor nur vier Eistrainingseinheiten sicher ein Auftritt der Appetit auf mehr macht. Trainer Andzejs Mitkevics wollte den Auftaktsieg der Testspielphase nicht allzu hoch hängen, bescheinigte seinen Jungs aber eine sehr gute Leistung: “Nach nur vier Tagen auf dem Eis war das aber sicher beachtlich. Die […]

    Read more →
  • DEL2 EC Peiting ESV Kaufbeuren Oberliga Oberliga Süd

    DEL2/Oberliga Süd: ESV Kaufbeuren unterliegt EC Peiting 1:2

    Mit einem 1:1-Unentschieden nach 60 Minuten musste sich der ESV Kaufbeuren im Vorbereitungsspiel beim EC Peiting begnügen. Im direkt anschließenden Penaltyschießen setzten sich dann die Gastgeber durch.. ESVK-Coach Uli Egen musste dabei weiterhin auf den verletzten Heider verzichten, konnte aber auf den Straubinger Förderlizenzspieler Mathias Müller zurückgreifen. Den besseren Start in die Begegnung erwischten die Joker und gingen schon nach gut vier Minuten durch Tim Richter in Führung. David Zuckers Schuss konnte Peitings sonst gut aufgelegter Torwart Florian Hechenrieder nur […]

    Read more →
  • Bobrov Divison EBEL EC KAC HDD Telemach Olimpija Ljubljana KHL KHL Medvescak Zagreb SAPA Fehervar AV19 Western Conference

    EBEL: KAC kassiert klare Niederlage in Zagreb – Fehervar besiegt Detva erneut

    Der EC-KAC unterlag in Zagreb mit 1:6. Fehervar AV19 besiegte Detva mit 5:3 und der HDD Telemach Olimpija Ljubljana verlor in Miskolc gegen den Polnischen Meister HK Sanok mit 1:3. Der EC-KAC konnte seinen Heimsieg gegen KHL Medvescak Zagreb auswärts nicht wiederholen. Die Rotjacken unterlagen dem KHL-Klub 1:6. Die Bären waren von Beginn an das bessere Team und nützten schließlich ein Powerplay durch Mathie Carle zur Führung. Nach der Pause erhöhten die Kroaten durch Andrew Murray rasch auf 2:0. Die […]

    Read more →
  • DEL2 Dresdner Eislöwen Eisbären Berlin Eispiraten Crimmitschau

    DEL2: Eispiraten Crimmitschau schlagen die Dresdner Eislöwen und ziehen ins Finale des Eisbären-Turniers ein

    Die Eispiraten Crimmitschau stehen nach einem 4:1 Sieg über die Dresdner Eislöwen im Finale beim Turnier “60 Jahre Eisbären Berlin” im Wellblechpalast Berlin. Die Torschützen für die Westsachsen waren Jakub Langhammer, Mike Card der gleich 2 Mal erfolgreich war und Marvin Tepper. Morgen Treffen die Crimmitschauer dann auf den Sieger der Begegnung zwischen den Eisbären Berlin und den Lausitzer Füchsen. Die Eispiraten starten gut in die Begegnung und kommen durch Jakub Langhammer zum Führungstreffer. Wenig später können die Dresdner aber […]

    Read more →
  • EHC Troisdorf NRW-Liga

    NRW-Liga: André Koslowski neuer Trainer beim EHC Troisdorf

    Die Trainerfrage bei der ersten Mannschaft des EHC Troisdorf Dynamite hat sich kurz vor Beginn der Eissaison geklärt. Mit André Koslowski, A-Lizenz Inhaber, kommt ein erfahrener Trainer nach Troisdorf. Er trainierte im Kölner Nachwuchs von der Laufschule bis zur DNL (höchste Deutsche Nachwuchs Liga) jahrelang viele junge Talente und feierte 2006/07 den Meistertitel mit der DNL Mannschaft. Nach dem André in der Saison 2001/02 die Regionalliga Mannschaft der Kölner Haie trainierte, ist der EHC in dieser Saison seine zweite Station […]

    Read more →
  • Bayernliga EV Lindau

    Bayernliga: EV Lindau verpflichtet Alexander Katjuschenko und Andre Martini

    Der EV Lindau hat sich im Angriff weiter verstärkt. Von den Stuttgart Rebels wechselt Alexander Katjuschenko an den Bodensee. Gleichzeitig gab Andre Martini seine Zusage für eine weitere Saison im Islanders Trikot. Katjuschenko kommt ursprünglich aus dem Nachwuchs des EV Ravensburg und spielte letzte Saison aus Studiengründen in der Baden- Württemberg Liga. Im Jahr zuvor lief der Deutsch- Russe in der zweiten Bundesliga 55mal für die EVR Towerstars auf, nachdem er zwei Jahre lang in der Junioren- Bundesliga erfolgreich für […]

    Read more →