1. September 2014 21:38

DEL: Innenbandriss – Christoph Schubert fehlt den Hamburg Freezers fÃür sechs Wochen

0 Kommentare

Die Hamburg Freezers werden voraussichtlich sechs Wochen auf Christoph Schubert verzichten müssen. Der 32-jährige Kapitän der Norddeutschen zog sich am vergangenen Freitag beim Testspiel gegen die Odense Bulldogs einen Innenbandriss im linken Knie zu. Zudem wurde die Gelenkkapsel beschädigt. Das ergab eine Untersuchung bei Freezers-Teamarzt Dr. Jan Schilling im Therapiezentrum Hafencity. Die Verletzung des Verteidigers wird konservativ behandelt.„Natürlich ist es extrem ärgerlich, sich zwei Wochen vor dem Saisonstart zu verletzen und die ersten Partien der neuen Spielzeit zu verpassen. Ich […]

17. Januar 2014 22:40

DEL: Ergebnisse 39. Spieltag – Alle TorschÃützen – Hamburg Freezers ziehen davon – Iserlohn Rossters nicht zu bremsen – Adler Mannheim verschaffen sich Luft

0 Kommentare

Freezers arbeiten am Rekord: Tabellenführer Hamburg hat beim 5:0 gegen Schwenningen den 16. Heimsieg in Folge eingefahren. Damit fehlen den Hanseaten nur noch drei Siege, um den Rekord der München Barons einzustellen. Durch den Dreier bauen die Freezers den Vorsprung auf Verfolger Köln auf sieben Punkte aus. Die Haie haben jedoch drei Partien weniger absolviert. Unterdessen meldete sich Straubing durch ein 4:3 gegen Wolfsburg im Playoff-Rennen zurück. Die Grizzlys verbessern sich jedoch trotz der Niederlage auf den dritten Platz, da […]

6. November 2013 20:20

DEL: Christoph Schubert (Hamburg Freezers) zurÃück im Training

0 Kommentare

Den 27. September wird Christoph Schubert nicht so schnell vergessen: Im Spiel gegen Iserlohn fuhr Rooster Richard Jares einen Check gegen den Hamburger Kapitän, der daraufhin in die Bande prallte und minutenlang auf dem Eis liegen blieb. Schubert konnte die Partie anschlieÃßend zwar zu Ende spielen, im Anschluss klagte der 31-jährige Verteidiger aber bereits über Symptome, die eine Gehirnerschütterung befürchten lieÃßen. Diese bestätigte sich am nächsten Morgen, eine fünfwöchige Pause folgte. Am heutigen Mittwoch betrat Schubert erstmals wieder das Eis […]

20. September 2013 18:24

DEL: DÃüsseldorfer EG will sich nicht unterkriegen lassen

0 Kommentare

Zugegeben, am ersten Wochenende der DEL-Spielzeit 2013/14 hat die DEG ordentlich Lehrgeld bezahlt. So hat Andrew Hotham gelernt, dass KopfstöÃße durchaus eine längere Zeit der Beschäftigungslosigkeit nach sich ziehen können, zumindest auf die Punktspiele bezogen. Für seine Unbeherrschtheit muss er noch fünf Spiele Sperre absitzen. Gelernt hat man auch, dass flieÃßendes Blut nicht zwangsläufig eine Verletzungsfolge darstellt. Beim Treffer des Stocks von Colin Long im zu tiefen Gesicht des Müncheners Ulrich Maurer ist das so, bei einem harten Crosscheck gegen […]

13. September 2013 23:17

DEL: Hamburg Freezers verlieren beim Ligaauftakt in MÃünchen

0 Kommentare

Die Hamburg Freezers haben einen erfolgreichen Start in die 20. DEL-Saison verpasst. Beim EHC Red Bull München verloren die Norddeutschen mit 2:3 n.V. (1:1, 1:0, 0:1, 0:1). Die Tore für die Hamburger erzielten Kevin Schmidt und David Wolf. Vor 6142 Zuschauern in der Münchner Olympiaeishalle entwickelte sich von Beginn an eine offene Partie, in der beide Mannschaften den Weg nach vorne suchten. Trotz guter Möglichkeiten auf beiden Seiten dauerte es bis zur 17. Spielminute bis der erste Treffer fiel: In […]

7. September 2013 12:10

European Trophy: Eisbären Berlin kassieren 4:6-Heimniederlage gegen die Hamburg Freezers

0 Kommentare

Die Eisbären Berlin unterlagen am Freitagabend den Hamburg Freezers vor 5600 Zuschauern in der o2 World Berlin mit 4:6. Die Eisbären starteten nach einem starken Forechecking von Lolle Braun, einem tollen Pass der Nummer 12 und einem guten Schuss von TJ Mulock zur 1:0-Führung nach 17 Sekunden zwar wie der Blitz, dann aber glichen die Freezers im Powerplay aus (5. Minute, Morten Madsen), gingen bei angezeigter Strafe gegen die Bären in Führung (18. Minute, Johan Ejdepalm) und erhöhten sogar kurz […]

3. September 2013 18:50

DEL: Freezers präsentieren Saisonkampagne 13/14

0 Kommentare

Die Hamburg Freezers haben am heutigen Dienstag gemeinsam mit ihrer neuen Kommunikationsagentur CE+Co die Kampagne für die am 13. September 2013 startende DEL-Saison 13/14 vorgestellt. Hierbei montierten Kapitän Christoph Schubert und Nationalstürmer David Wolf an der Willy-Brandt-StraÃße/Ecke DomstraÃße ein City-Light-Board mit dem Motiv „Keine Ecken. Nur Kanten.â€Ü. Im Fokus der Kampagne mit verschiedenen Motiven stehen die Stürmer David Wolf, Jerome Flaake, Garrett Festerling, Kapitän Christoph Schubert, Verteidiger Duvie Westcott und Torhüter Niklas Treutle sowie die Fans der Hamburg Freezers – […]

23. August 2013 22:33

European Trophy: Hamburg Freezers verlieren bei Kometa Brno 2:5

0 Kommentare

Die Hamburg Freezers haben am Freitagabend die dritte Niederlage in der diesjährigen European Trophy hinnehmen müssen. Bei Kometa Brno waren die Norddeutschen in einer unterhaltsamen Partie mit 2:5 (1:2, 1:3, 0:0) unterlegen. Die Tore für die Hanseaten erzielten Jerome Flaake und David Wolf. Die Freezers begannen in der Kajot Arena Brünn druckvoll, konnten ihre Chancen zunächst aber nicht in Zählbares ummünzen. Stattdessen waren die Hamburger nach Strafen gegen Christoph Schubert und Kevin Lavallée bereits nach wenigen Minuten mit zwei Mann […]

14. August 2013 15:34

DEL: Thomas Oppenheimer verlängert bis 2017 bei den Hamburg Freezers

0 Kommentare

Die Hamburg Freezers haben einen weiteren wichtigen Spieler langfristig an den Klub gebunden. Stürmer Thomas Oppenheimer (24) verlängerte seinen Vertrag vorzeitig bis 2017. Der viermalige Nationalspieler ist nach Jerome Flaake, David Wolf (beide bis 2018) und Kapitän Christoph Schubert (2017) bereits der vierte deutsche Leistungsträger, der bei den Freezers vorzeitig ein Arbeitspapier über mehr als drei Jahre unterzeichnet. „Wir sind sehr froh, Thomas langfristig weiterhin in unseren Reihen zu haben. Es ist Teil unserer Philosophie, unsere deutschen Leistungsträger frühzeitig zu […]

14. August 2013 09:00

European Trophy: Hamburg Freezers verlieren 1-3 bei Titelverteidiger Lulea

0 Kommentare

Die Hamburg Freezers haben ihre erste Partie der European Trophy 2013 verloren. Bei Lulea Hockey, Gewinner des europäischen Wettbewerbs im Vorjahr, unterlagen die Norddeutschen mit 1:3 (0:1, 1:2, 0:0). In einem temporeichen ersten Drittel mit Chancen auf beiden Seiten gingen die Gastgeber durch Linus Klasen (16.) in Führung. Diese konnte Lulea im zweiten Drittel ausbauen: Linus Persson (21.) erhöhte direkt nach dem Wechsel, Daniel Mannberg (37.) traf zum 3:0. Doch auch die Freezers erspielten sich einige Möglichkeiten und nutzen nur […]

Weitere News