NLA: SC Bern trauert um Eishockey-Legende Roland Dellsperger

Autor: BF   8. Februar 2013 12:55
NLASC Bern

Der SCB hat die schmerzliche Pflicht mitzuteilen, dass Roland «Däusi» Dellsperger am späten Abend des 6. Februar als Folge eines Herzinfarkts im Alter von 65 Jahren verstorben ist.

Roland Dellsperger war in seiner Aktivzeit einer der besten Stürmer des Landes, gewann mit dem SCB fünf Meistertitel und war in den 70er-Jahren Captain des SCB. Roland Dellsperger blieb dem SCB auch nach dem Ende seiner Karriere treu, ist zum Ehrencaptain ernannt worden und war bis zuletzt als Mitarbeiter der SCB Eishockey AG tätig. Noch beim letzten Heimspiel am 3. Februar gegen die Rapperswil-Jona Lakers stand Roland Dellsperger für den SCB im Einsatz.

Mit Roland Dellsperger verliert die SCB-Familie nicht nur einen ausserordentlich guten Spieler und verdienstvollen Mitarbeiter, sondern vor allem einen lebensfrohen, optimistischen und humorvollen Menschen mit grosser positiver Ausstrahlung. Die SCB Eishockey AG entbietet seiner Gattin Ottavia Maier und den Familienangehörigen von Roland Dellsperger ihre tief empfundene Anteilnahme.

Quelle: SC Bern – Pressemeldung

 

Alle Highlights aus der DEL gibt’s ab sofort in unserem Webplayer powered by laola1.tv

Kommentieren

Tags: ,