EBEL: Sommertraining beim Klagenfurter AC hat begonnen

Autor: BF  

Augsburger PantherEBELEC KACHC Ambri-PiottaHC Lugano

Bereits seit voriger Woche trainiert unsere Kampfmannschaft unter der Leitung von Bernie Sussitz zumindest fünfmal pro Woche für die neue Saison. Nach kurzer Pause, besonders für die Teamspieler, geht es darum, sich den konditionellen Grundstock für die kommende Spielzeit aufzubauen. Unsere Legios, die die Heimreise mit einem Trainingsplan angetreten haben, treffen alle spätestens in der ersten Augustwoche ein. Ab diesem Zeitpunkt wird die Messehalle auch für das erste Eistraining zur Verfügung stehen.

Weiters wurden in den letzten Wochen die Testspieltermine sowie Autogrammstunden fixiert:

  • Freitag 17. bis Sonntag 19. August: Turnier in Straubing
  • Samstag 25.August 14Uhr: HockeyHighlandGames des KAC Fanclub VIKINGS in Althofen
  • Donnerstag 30.August 1915 Uhr: EC-KAC vs. Augsburger Panther

Samstag 1.September:

  • 12Uhr: EC-KAC U20 vs. Eisbären Zell am See
  • 14.30 Uhr: EC-KAC vs. Thomas Sabo Ice Tigers

2.ter KAC-Kirchtag: Start um 12Uhr Messehalle 1 bei freiem Eintritt. Viele Attraktionen, unter anderem Bewerbe mit Spielern der Kampfmannschaft und Jugendspielern.

20Uhr: Mannschaftspräsentation und Autogrammstunde

  • Sonntag 02.September 1915Uhr: EC-KAC vs. HC Lugano
  • Freitag 07.September: HC Lugano vs. EC-KAC
  • Samstag 08.September 19Uhr: HC Ambri Piotta vs. EC-KAC

Änderungen betreffend der Testspiele 07. und 08. September sind auf Grund des Ligastartes noch möglich.

Bei den Heimspielen des EC-KAC haben Abos ihre Gültigkeit. Diesbezügliche Informationen erhalten sie als bald als möglich.

Wir wünschen unseren Fans einen schönen Start in den Sommer und freuen uns auf ein Wiedersehen im August!

Quelle: Klagenfurter AC – Pressemeldung

Tags: , , , ,